Training & Trainingzeiten

Agility

Agility ist für alle Hundebesitzer geeignet, die gerne aktiv mit dem Hund die Freizeit verbringen. Es bereitet Spaß, beschäftigt den Hund und lastet ihn aus. Uns kommt es hierbei nicht auf sportliche Höchstleistungen an, sondern der Weg ist das Ziel !
Die Trainingsschwerpunkte sind Führmethoden, Targettraining, Distanzarbeit, Körpersprache sowie Klickertraining.

Bunte Hundestunde

Dies ist kein reines Gehorsamstraining, sondern es soll der Spaß für Hund und Mensch im Vordergrund stehen. Grundgehorsam kombiniert mit Elementen aus den gängigen Turnierhundesportarten (Agility, Turnierhundesport, Rally Obedience) ergänzt durch z.B. Spaziergänge auf denen das erlernte gefestigt wird.

DogGymTricks

Wir wollen eine gleichmäßige Belastung, Dehnung und Muskelaufbau unseres Hundes trainieren. Hierzu kombinieren wir verschiedene Möglichkeiten der Bodenarbeit wie z. B. Cavalettitraining sowie Target-und Trickübungen.

Gehorsam und Begleithundetraining

Die Begleithundeprüfung ist für viele Hundehalter eine Möglichkeit den Gehorsam des Hundes unter Beweis zu stellen. Dabei ist mehr gefragt, als stures „Sitz-Platz-Fuß“. Vielmehr ist es wichtig als Team zu funktionieren.

Gruppentraining

Beim Gruppentraining geht es um die gute Zusammenarbeit des Hund-Mensch Teams. Dazu werden Gehorsamsübungen, Führübungen, einfache Geräteübungen sowie Alltagssituationen spielerisch trainiert, die den Hund geistig fördern, die Bindung festigen und Spaß machen.

Longieren plus

Ähnlich wie man es aus dem Pferdesport kennt, nur ohne Leine, wird der Hund möglichst nur mit der Körpersprache außerhalb des Kreises „geführt“. Konzentration, Kondition, Gehorsam und nicht zuletzt die Bindung zwischen Zwei- und Vierbeiner werden beim Longieren auf- und ausgebaut. Das Prinzip „Nähe durch Distanz“ ist das Erfolgsrezept.

Rally Obedience

Rally Obedience, eine relativ junge Sportart und derzeit voll im Trend. Bei Rally-Obedience stehen eine sehr gute Kommunikation und die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund im Vordergrund. Es werden Übungen aus der Fußarbeit in vielen Variationen verwendet und zu immer unterschiedlichen Parcours zusammengestellt.

THS

Sie möchten einfach Spaß mit ihrem Hund haben? Ein abwechslungsreiches Training ohne Leistungsdruck? Dann ist unsere THS-Gruppe das Richtige für sie. Gerätetraining mit Elementen aus den verschiedenen THS-Disziplinen wechseln sich mit Übungen zum Gehorsam des Hundes ab. Einfach Freizeitspaß mit dem Hund in lockerer Atmosphäre!

Welpen & Junghunde

Mit dem Einzug des Welpen steht Ihnen eine spannende und aufregende Zeit bevor, in der wir Sie in der Erziehung und Sozialisation Ihres Hundes begleiten und unterstützen wollen.

Querbeet

Die Zielgruppe für diese Trainingsgruppe sind Hunde mit Ausbildungsstand „Begleithund“ und sehr gutem Sozialverhalten.