DogGymTricks

Cavaletti/Bodenarbeit/Gymnastizierung

Wir wollen eine gleichmäßige Belastung, Dehnung und Muskelaufbau unseres Hundes trainieren.
Hierzu kombinieren wir verschiedene Möglichkeiten der Bodenarbeit wie z. B. Cavalettitraining sowie Target-und Trickübungen.

Cavaletti sind niedrige Hürden und werden zur Gymnastizierung des Hundes eingesetzt. Diese Bodenarbeit verbessert das Körpergefühl des Hundes und stärkt das Selbstbewusstsein. Hunde, die gerne selbstständig handeln, lernen der positiven Führung ihres Menschen zu vertrauen. Auch die Konzentration und das Denken werden durch Bodenarbeit gefördert.

Für ältere Hunde kann so die Motorik trainiert werden. Zur Förderung der Koordination des Welpen oder Junghundes bietet Cavalettitraining
eine Vielzahl an Möglichkeiten.
„Target“ ist ein englisches Wort und heißt „Ziel“.
In unserem Training bedeutet das, dass der Hund lernt, mit einem Körperteil einen Gegenstand „Ziel“ oder ein Körperteil des Menschen zu
berühren.
Auch über das lernen von „Kunststücken“ können wir wunderbar unsere Hunde gymnastizieren und Muskeln stärken.
Somit kommt auch die Kopfarbeit für Mensch und Hund nicht zu kurz.😊
Dabei steht Spaß und Freude an der gemeinsam verbrachten Zeit für Hund und Mensch im Vordergrund.